Massivholzküche

Massivholzküche

Die Massivholzküche ist aufgrund ihrer Langlebigkeit und Pflegeleichtigkeit sehr beliebt.

 

Bei der Wahl der Holzart für Ihre Massivholzküche steht Ihnen eine sehr große Palette an Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung.

 

Jedes Holz weist Unterschiede in Struktur und Farbe auf. Diese Besonderheit verleiht jedem Möbelstück seinen einzigartigen Charakter.

 

Holz "arbeitet". Es nimmt als Naturprodukt ständig Feuchtigkeit auf und gibt diese auch wieder ab. Daher sollten Sie Ihre Holzmöbel keiner zu hohen oder niedrigen Luftfeuchtigkeit aussetzen. Idealerweise beträgt diese 45 - 55 %, bei einer Raumtemperatur von ca. 18 - 23 Grad Celsius.

 

Für eine Massivholzküche eignen sich vor allem Harthölzer wie Eiche, Fichte, Ahorn etc. hervorragend.

 

Unsere fachkundigen Küchenplaner beraten Sie hierzu sehr gerne und zeigen Ihnen Beispiele in unserer Materialbibliothek. Neben unseren kompetenten Küchenplanern sind die individuelle Planung und Anfertigung, Holz aus der Region und wohngesunde Materialien (FSC und PEFC Zertifizierung) die Zutaten für Ihre Massivholzküche.

 

Massivholzküche aus Fichte massiv

 

Alle sichtbaren Außenseiten, Sockel und Blenden dieser Massivholzküche sind aus Fichte massiv gefertigt. In dieser Küche ist die komplette Oberfläche gebürstet, antik gebeizt im Farbton Arova Aqua-Alpin Trend "Heidi" von Adler Lacke und matt lackiert. Als seitlicher Abschluss dienen glatte Stollen in passendem Design zur Küchenfront in 38 mm Stärke.

 

Alle Fronten der Massivholzküche sind echte Kassettentüren mit Rahmen und glatter Füllung. Auch diese sind aus Fichte massiv gefertigt. Als kleiner Hingucker dienen Knopfgriffe von Hummel Kunstbeschläge.

 

Die Schränke in der Massivholzküche sind an die Mauermaße angepasst, alle Blenden sind korpusbündig gefertigt. Zur Gewinnung von zusätzlichem Stauraum beträgt die Sockelhöhe lediglich 100 mm. Geziert werden die Küchenschränke von einem Kranzprofil mit formschöner Hohlkehlfräsung, sowie 2 flachen Fälzen.

 

Die Kücheninsel der Massivholzküche ist höhenverstellbar, was für eine optimale Arbeitsweise sorgt. Ins richtige Licht gerückt wird die Insel durch indirekte Beleuchtung an der Vorderseite. Passend zum Rest der Massivholzküche sind auch die zehn Deckenbalken aus Fichte massiv. Die Kanten sind auf Gehrung verleimt und mit 2 mm Radius gerundet, die Oberfläche gebürstet, antik gebeizt und seidenmatt lackiert.

Landhausküche Massivholzküche Landhausstil mit Beleuchtung
Landhausküche Massivholzküche Landhausstil knopfgriffe-hummel

Naturstein Arbeitsplatte Nero Assoluto

 

Natur pur ist in der Massivholzküche das Motto, denn auch die Arbeitsplatte ist aus einem natürlichen Material gefertigt. Nero Assoluto ist ein Naturstein, genau genommen schwarzer Granit. Er wirkt sehr elegant und eignet sich hervorragend für eine Kombination mit ausdrucksstarken Hölzern, wie es in dieser Massivholzküche gegeben ist.

 

Hier ist die Nero Assoluto Arbeitsplatte im matten „Leather Look“ ausgeführt. Die Plattenstärke beträgt 30 mm. Sie läuft in zwei Fensternischen hinein und es sind Aussparungen für ein Unterbaubecken mit Abtropffläche sowie eine flächenbündig integrierte Kochstelle vorhanden.

 

 

BORA Professional - Dunstabzug nach unten

 

Wenn funktionale Ansprüche auf hohe Designaffinität stoßen, ist  BORA Professional die erste Wahl für sehr ambitionierte Köche. In dieser Massivholzküche wurde der Dunstabzug in die Kücheninsel integriert. Besondere Kennzeichen des BORA Professional Kochfeldabzugssystems: Die größte Auswahl an leistungsstärksten Kochfeldern – mit 54 cm übertief dimensioniert – der Kochfeldabzug und die Drehknöpfe aus massivem Edelstahl und die Variabilität, mit der Ihnen grenzenlose Planungsmöglichkeiten offen stehen.

 

Nicht nur der BORA Professional ist ein technisches Highlight in der Massivholzküche, auch die restliche Küchenausstattung kann sich sehen lassen.

Essbereich zur Küche

 

Für unsere Kunden planten und fertigten wir nicht nur die Massivholzküche an. Auch ein Essbereich, ebenfalls in Massivholz, war gewünscht. Eckbank und Esstisch sind beide aus Eiche massiv gefertigt, alle Kanten handwerklich gefast, die Oberfläche wurde gebürstet und matt geölt. Die Sitzfläche der Küchenbank ist 40 mm stark, ihre Rückenlehne wurde ca. 100 mm seitlich eingerückt. Die Fußwangen, ebenfalls in 40 mm Stärke, gehen mit einer leichten Schräge in die Rückenlehne über. An der kurzen Bankseite ist eine Wandvertäfelung zu finden, die genau wie die Massivholzküche aus Fichte massiv hergestellt ist. Die Kanten sind passend zur Küche gefast und die Oberfläche der Vertäfelung ist gebürstet, antik gebeizt und matt lackiert.

 

Passend zum Essbereich sind auch die Fensterbretter in Eiche massiv und 30 mm Stärke verbaut.

Projekt Überblick

Jahr
2017
Designer
Johannes Sperrer
Arbeitsplatte
Stein Nero Assoluto
Fronten
Rahmentüren aus Fichte massiv antik gebeizt
Kochfeld
Bora Professional mit Flächeninduktions-Glaskeramik-Kochfeld
Backofen
Miele H2661-1 BP
Spülmaschine
Miele G6775 SCVi XXL
Kühlschrank
Miele K35473 iD
Waschbecken & Wasserhahn
Blanco Andano 500-U & Blanco Linus
Sonstige Geräte
Ritter Allesschneider AES 62SR
Highlights
Thekenplatte mit elektrischer Höhenverstellung und seitlich eingefälzter LED-Beleuchtung

Küchen

VORHERIGE | NÄCHSTE